Was am Abend nach der Survivor Series bei WWE Raw los war! 

WWE RAW - 23. November 2015 - Nashville, Tennessee

Die Authority teilte uns gleich zu Beginn mit, Roman Reigns habe von ihnen die Chance seines Lebens erhalten. Doch er habe sich anders entschieden. So präsentierten Triple H und Stephanie McMahon nun stattdessen Sheamus, den neuen WWE-Champion. Der neue Titelträger unterstrich, das „Roman Empire“ habe gerade einmal fünf Minuten gehalten. Auch über die Tränen, die am Ende des Abends bei Roman Reigns flossen, machte sich Sheamus lustig. Lange ließ der Kurzzeit-Champion des Vorabends deshalb nicht mehr auf sich warten – und machte gegenüber Sheamus und der Authority eine knappe, aber deutliche Ansage: „Ich will noch heute mein Rückmatch um den Titel!“

Stephanie stellte klar, dass Reigns nach seinem Spear gegen Triple H vom Vorabend sicherlich keine Bedingungen mehr stellen dürfe. Roman wollte daraufhin von Triple H wissen, ob sich Stephanie vor ihn gestellt habe, weil er Angst vor ihm habe. Bösen Blicken zwischen Triple H und Roman Reigns folgte eine klare Ansage: „Du bekommst heute dein Rückmatch nicht!“ Darauf konnte Reigns auch gar nicht mehr reagieren – denn urplötzlich war Rusev wieder da, der den Big Dog mit einem Thrust Kick niederstreckte. Sheamus legte noch mit einem Brogue Kick nach. (VIDEO)

Kurz darauf kündigte das Authority-Team auf der Rampe an: „Reigns wird bei WWE TLC auf Sheamus treffen. Heute wird Reigns dagegen auf Rusev treffen!“

(1) Bray Wyatt & Luke Harper bes. The Dudley Boyz (7:50); Bubba wurde erst von Bray abgelenkt, dann nach Harpers Clothesline gepinnt. Die Dudleyz blieben hier chancenlos. Bubba geriet sogar hinter noch in Braun Strowmans Chokehold. D-Von wurde zudem mit Sister Abigail niedergestreckt. (VIDEO)

(2) Sasha Banks bes. Becky Lynch (4:05); Als Lynch ihren Disarm-Her ansetzte, lenkte Tamina den Ringrichter ab und Naomi zog Sashas Bein unter den Ringseil. Lynch wollte daraufhin Naomi in die Finger kriegen, wurde aber von Banks zur Entscheidung eingerollt. (VIDEO)

25 Jahre Undertaker: VIDEO

Michael Cole bezeichnete Sasha Banks als zukünftige Titel-Herausfordererin, als Paige auf der Leinwand auftauchte und verbal dagegenhielt: „Meine Hand war unterhalb des Ringseils, als Charlotte den Figure-8-Leglock ansetzte“, erklärte sie zum Match am Vorabend. Die Entscheidung sei also irregulär zustande gekommen. Charlotte sei, genau wie ihr Vater, „the dirtiest player in the game.“ (VIDEO)

The New Day feierten ihren ersten Geburtstag. Mit Einhörnern und Cowboyhüten in Nashville. Das nahmen sie auch zum Anlass, sich über Country-Musik lustig zu machen. „Wie viele Songs über Traktoren gibt es“, regte sich ein erzürnter Big E auf. „Mamas don’t like your babies grow up to the Booteee!“, lautete die Botschaft. (VIDEO)

Dann wurde eine offene Herausforderung ausgesprochen: The Lucha Dragons kreuzten auf, dann Jimmy & Jey Uso. „Das mit der offenen Herausforderung war doch nur ein Wortspiel“, versuchten sich The New Day herauszureden. E, Kofi und Woods wurden alsbald von beiden Teama aus dem Ring befördert. (VIDEO)

Charlotte sprach in einem Backstage-Interview über ein Rückmatch gegen Paige, das es noch am Abend geben sollte.

(3) Neville bes. Mark Henry mit dem Red Arrow (2:25); Der plötzliche Sieg Nevilles wurde von den Kommentatoren als Überraschung verkauft. Henry gratulierte dem Sieger hinterher und sprach ihm seinen Respekt aus. The Miz schaute sich das Match backstage auf einem Monitor an. (VIDEO)

Backstage-Szene mit Stardust und Titus: VIDEO

(4) Goldust & The Prime Time Players bes. Stardust & The Ascension (6:10); Titus O’Neil pinnte Viktor mit dem Clash of the Titus. (VIDEO)

Zeb Colter und Alberto Del Rio hatten eine Botschaft ans Volk: „Die Grenze zu MexAmerica ist ab sofort geschlossen, weil die Leute nicht auf uns hören!“, lautete ihre Botschaft. Jack Swagger tauchte auf und behauptete, Colter habe sich gegen sein Land und seine Leute gestellt. „Früher hast du für etwas gestanden“, so Swagger. Diese Provokationen wollte Alberto Del Rio nicht hinnehmen. Swagger stellte sich Del Rio im Ring gegenüber, doch das MexAmerica zog sich dann doch lieber zurück. Swagger richtete noch drei Worte mitsamt der Fans an Zeb: „We the People!“ (VIDEO)

Ein Match zwischen Alberto Del Rio und Jack Swagger wurde später für SmackDown angekündigt. 

(5) Divas Champion Charlotte vs. Paige endete mit einem Double Countout (14:56); Beide Damen prügelten sich außerhalb des Rings und schafften es nicht zum 10-Count zurück. Das hielt sie jedoch nicht davon ab, die Prügelei fortzusetzen. Charlotte knallte gegen die Ringtreppe. Paige folgte mit dem PTO auf dem Kommentatorentisch. (VIDEO)

Heath Slater drohte im Ring ein Konzert der „One Man Band“ zu geben – doch Ryback wollte das verhindern. Slater schlug dem Big Guy seine Gitarre über den Schädel, doch der Treffer zeigte gar keine Wirkung. Spinebuster, Meathook Clothesline und Shellshock waren die Hits, die Ryback daraufhin spielte. (VIDEO)

(6) Dean Ambrose & Dolph Ziggler bes. Kevin Owens & Tyler Breeze (5:28); Ambrose pinnte Breeze mit den Dirty Deeds. Zuvor hatte Ambrose den Unprettier verhindert. Owens sah die Entscheidung von außerhalb des Rings mit an, nachdem er gerade Dolph Ziggler in die Absperrung befördert hatte. Owens zog es vor, in die Entscheidung nicht reinzufunken und vor Ambrose auf Distanz zu bleiben. (VIDEO)

(7) Roman Reigns bes. Rusev durch Disqualifikation (18:45); Sheamus hielt sich von Beginn an am Ring auf, wurde nach mehrmaligen Eingreifen allerdings vom Ringrichter weggeschickt. Damit ging der Fight zwischen den Protagonisten weiter und fand einen vorläufigen Höhepunkt, als Rusev auf dem Ringrand stehend den Superman Punch kassierte und auf den Hallenboden fiel. Reigns setzte mit dem Drive-By nach, als urplötzlich King Barrett heranstürmte und Reigns zur DQ mit dem Bullhammer niederstreckte. Barrett brachte einen Stuhl ins Spiel. Rusev wollte diesen einsetzen, doch Reigns bekam ihn stattdessen in die Finger. Sheamus kam ebenfalls wieder hinzu, doch auch er kassierte einen Stuhltreffer in den Rücken. Rusev, Barrett und Sheamus mussten gegen Roman Reigns also den Rückzug antreten. (VIDEO)

Power-Wrestling Trend

WWE Raw Archiv

WWE Raw - Ausgabe vom 23. Januar 2017
WWE Raw - Ausgabe vom 8. Januar 2017
WWE Raw - Ausgabe vom 5. Dezember 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 28. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 21. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 14. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 7. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 31. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 24. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 17. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 10. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 3. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 26. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 19. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 12. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 5. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 29. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 22. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 15. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 8. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 1. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 25. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 18. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 11. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 4. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 27. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 20. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 13. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 6. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 30. Mai 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 23. Mai 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 2. Mai 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 25. April 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 18. April 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 11. April 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 4. April 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 28. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 21. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 14. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 7. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 29. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 22. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 15. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 8. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 1. Februar 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 25. Januar 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 18. Januar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 11. Januar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 4. Januar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 28. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 21. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 14. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 7. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 30. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 23. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 16. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 9. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 2. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 26. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 19. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 12. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 5. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 28. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 21. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 14. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 7. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 31. August 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 24. August 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 17. August 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 10. August 2015