Namen vergangener Tage unterstützten in dieser Woche den Raw-Kader kurz vor WWE Hell in a Cell.

Das texanische Dallas war die Stadt, in der es für ihn 1989 richtig losging. Im Sportatorium machte Stone Cold Steve Austin seine ersten größeren Auftritte. (VIDEO)

Mit dieser kleinen Geschichtsstunde eröffnete der Hall of Famer die Raw-Ausgabe, ehe er dem Publikum einen besonderen Mann vorstellte: den Undertaker. „Die Abgründe der Hölle werden im Vergleich zu dem, was dir bevorsteht, für dich wie die Himmelspforte wirken“, versprach der Deadman zum anstehenden Hell in a Cell Match. Sogleich platzierten sich Brock Lesnar und Paul Heyman im Eingangsbereich. „Wie wird dein Vermächtnis aussehen, wenn du alle besiegen konntest – außer Brock Lesnar“, lautete Heymans Frage. Undertaker antwortete: „Wenn du einem Mann alles nimmst, wird dieser Mann so kämpfen, dass er nichts zu verlieren hat!“ der Deadman legte seinen Mantel ab. Brock Lesnar wollte den Rückzug seinen Klienten, stattdessen kletterte Brock Lesnar bis auf den Ringrand. Dann zog die Bestie allerdings doch den Rückzug an – und die Fans in Dallas bejubelten das Phenom. (VIDEO)

„Everything is Booty in Texas“, lautete die Message von The New Day vor dem Eröffnungsmatch dieser Ausgabe. „Ihr könnt uns als Einhörner bezeichnen. Schließlich haben wir die Magie in die WWE zurückgebracht!“ Auf der Posaune konnte Xavier Woods indes nicht spielen, da das Instrument bei SmackDown nach einer Attacke auf die Dudley Boyz zerbrochen war.

(1) The New Day (Big E, Kofi Kingston, Xavier Woods) bes. John Cena & The Dudley Boyz (8:34); Woods überraschte D-Von Dudley mit einem Einroller. Hinterher rächten sich die Publikumslieblinge für die unfaire Entscheidung. Kingston und Big E sahen aus dem Eingangsbereich an, wie Woods von den Seilen mit einer Bubba Bomb durch einen Tisch befördert wurde. (VIDEO)

Michael Cole informierte das Publikum darüber, Randy Orton werde bei WWE Hell in a Cell nicht an der Seite von Dean Ambrose antreten könne. Orton habe bereits am Wochenende die Mexiko-Tour verpasst. Es wurde über eine Attacke der Wyatt Family auf ihn spekuliert. Dean Ambrose fehlte damit der Partner für ein Match gegen Luke Harper und Braun Strowman. In einem Interview forderte der Lunatic Fringe Harper und Strowman zu einem Fight am heutigen Abend heraus.

(2) Nikki Bella & Alicia Fox bes. Naomi & Sasha Banks mit Nikkis Rack Attack gegen Naomi (8:47). (VIDEO)

Die Kommentatoren informierten das Publikum über die Suspendierung von Corporate Kane als Reaktion auf dessen Entscheidungen in der Vorwoche.

>>> VOLLES PROGRAMM MIT DER POWER-WRESTLING AUSGABE NOVEMBER 2015 - JETZT LESEN - ALLE INFOS HIER! <<<

Das WWE-Universum freute sich nun auf Shawn Michaels! Auf dem Weg zum Ring biss HBK einem jungen ein paar Stücke seiner Pizza ab. Michaels erwähnte dann das erste Hell in a Cell Match der Geschichte, das er einst gegen den Undertaker bestritten hatte. Beide HIAC-Matches für den kommenden Sonntag wurden von Michaels angesprochen – bis der amtierende WWE-Champion einen Auftritt machte! Seth Rollins stellte sich Shawn Michaels gegenüber. „Du solltest doch eigentlich nur mich vorstellen“, meinte Rollins, der sich selbst als Shawn Michaels 2.0 vorstellte. „Wenn ich für jedes Mal einen Nickel bekommen hätte, wenn jemand meinte, der nächste Shawn Michaels sei entdeckt worden, wäre ich ein Milliardär.“ Michaels hatte nie irgendwen nachmachen wollen – und so sei er zum besten Wrestler aller Zeiten geworden. Rollins konterte: „Du bist eifersüchtig auf mich – weil mir bei all deinen Erfolgen in diesem Jahr ein WrestleMania-Moment gelungen ist, der deine Erfolge übersteigen konnte!“ Dann ließ sich Rollins noch über Kane aus. Doch bevor der WWE-Champion den Ring wieder verlassen konnte, informierte ihn Shawn Michaels darüber, dass nun ein Match bevorstünde! (VIDEO)

(3) Seth Rollins bes. Ryback mit dem Pedigree (4:02). (VIDEO)

„Jetzt wo Rusev mein Leben und Lana dein Leben verlassen hat ...“, meinte Summer Rae bei SmackDown gegenüber Dolph Ziggler. Dieser winkte jedoch ab – und ging auf dieses beinahe eindeutige Urteil gar nicht erst ein.

(4) King Barrett, Rusev, Sheamus bes. Neville, Dolph Ziggler, Cesaro (12:52); Barrett pinnte Ziggler, nachdem Sheamus von außerhalb des Rings regelwidrig einen Brogue Kick an Dolphs Kopf platzieren konnte. (VIDEO)

Ric Flair stand im Ring, sprach erst über texanische Wrestling-Historie und erwähnte dann, dass Roman Reigns heute Abend an der Seite von Dean Ambrose antreten würde. Reigns kam in den Ring und rief Bray Wyatt in die Halle. Beide setzten sich auf Stühlen im Ring gegenüber. „Du bist ein Bully“, hielt Reigns fest und versuchte ihn erst mit Worten zu provozieren. Dann stupste er ihn immer wieder mit dem Finger an. Schließlich gingen beide aufeinander los. Wyatt erhielt Unterstützung durch Braun Strowman und Erick Rowan. Dean Ambrose stellte sich Reigns an die Seite. (VIDEO)


Zurück Weiter »

Power-Wrestling Trend

WWE Raw Archiv

WWE Raw - Ausgabe vom 23. Januar 2017
WWE Raw - Ausgabe vom 8. Januar 2017
WWE Raw - Ausgabe vom 5. Dezember 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 28. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 21. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 14. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 7. November 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 31. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 24. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 17. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 10. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 3. Oktober 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 26. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 19. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 12. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 5. September 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 29. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 22. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 15. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 8. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 1. August 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 25. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 18. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 11. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 4. Juli 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 27. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 20. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 13. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 6. Juni 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 30. Mai 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 23. Mai 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 2. Mai 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 25. April 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 18. April 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 11. April 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 4. April 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 28. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 21. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 14. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 7. März 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 29. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 22. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 15. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 8. Februar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 1. Februar 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 25. Januar 2016
WWE Raw - Ausgabe vom 18. Januar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 11. Januar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 4. Januar 2016
WWE Raw - Ergebnisse vom 28. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 21. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 14. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 7. Dezember 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 30. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 23. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 16. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 9. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 2. November 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 26. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 19. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 12. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 5. Oktober 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 28. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 21. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 14. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 7. September 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 31. August 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 24. August 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 17. August 2015
WWE Raw - Ergebnisse vom 10. August 2015