WWE Hall of Fame 2005
Samstag, 02 April 2005 / Universal Amphitheatre in Los Angeles, Kalifornien / - Zuschauer
WWE Hall of Fame WWE Hall of Fame © WWE, Inc. All Rights Reserved.

Die WWE Hall of Fame - Neuzugänge des Jahres 2005 im Rahmen von WrestleMania 21

  1. 6-facher World Wrestling Federation/WWE Champion, 6-facher WCW World Heavyweight Champion, WWE World Tag Team Champion und 2-facher Royal Rumble Gewinner (1990 und 1991) Hulk Hogan in die Ruhmeshalle eingeführt durch Sylvester Stallone
  2. World Wrestling Federation Intercontinental Champion und 2-facher NWA/WCW United States Heavyweight Champion "Rowdy" Roddy Piper in die Ruhmeshalle eingeführt durch Ric Flair
  3. Mehrfacher NWA Champion "Cowboy" Bob Orton in die Ruhmeshalle eingeführt durch Randy Orton
  4. Managerlegende Jimmy Hart in die Ruhmeshalle eingeführt durch Jerry Lawler
  5. 4-facher NWA National Heavyweight Champion und 2-facher WCW World Tag Team Champion "Mr. Wonderful" Paul Orndorff in die Ruhmeshalle eingeführt durch Bobby Heenan
  6. 2-facher WWWF International Tag Team Champion und World Wrestling Federation Tag Team Champion Nikolai Volkoff in die Ruhmeshalle eingeführt durch Jim Ross
  7. World Wrestling Federation Champion und World Wrestling Federation Tag Team Champion The Iron Sheik in die Ruhmeshalle eingeführt durch Sgt. Slaughter