WWE Hall of Fame 1994
Samstag, 18 Juni 1994 / Omni Inner Harbor International Hotel in Baltimore, Maryland / - Zuschauer
WWE Hall of Fame WWE Hall of Fame © WWE, Inc. All Rights Reserved.

Die WWE Hall of Fame - Neuzugänge des Jahres 1994 im Rahmen des King of the Ring - Turniers

  1. Ehemaliger WWWF United States Tag Team Champion Arnold Skaaland in die Ruhmeshalle eingeführt durch Shane McMahon
  2. 4-facher WWWF United States Champion Bobo Brazil in die Ruhmeshalle eingeführt durch Ernie Ladd
  3. Der erste WWWF World Heavyweight Champion "Nature Boy" Buddy Rogers posthum in die Ruhmeshalle eingeführt durch Bret Hart
  4. 4-facher WWWF/WWF World Tag Team Champion Chief Jay Strongbow in die Ruhmeshalle eingeführt durch Tatanka
  5. Über 30-facher regionaler NWA Champion "Classy" Freddie Blassie in die Ruhmeshalle eingeführt durch Regis Philbin
  6. 2-facher WWWF United States Tag Team Champion, World Wrestling Federation - Kommentator und President     Gorilla Monsoon in die Ruhmeshalle eingeführt durch Jim Ross
  7. Der erste afro-amerikanische Veranstalter James Dudley in die Ruhmeshalle eingeführt durch Vince McMahon