WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs 2010
Sonntag, 19 Dezember 2010 / Toyota Center in Houston, Texas / 11.500 Zuschauer

WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs - die etwas andere Weihnachtsfeier von World Wrestling Entertainment. Bei der letzten Großveranstaltung des Jahres 2010 aus dem Toyota Center in Houston (Texas) wurde das WWE-Universum nicht enttäuscht. Es gab krachende Tische, fliegende Leitern und hämmernde Stühle. Und Santa Claus schaute bei diesem Event natürlich auch vorbei.
Hier die Ergebnisse der 2010er - TLC-Schlacht:

Intercontinental Championtitelmatch
Triple Threat Ladder-Match
Intercontinental Champion Dolph Ziggler gegen Kofi Kingston gegen Jack Swagger
Sieger und weiterhin Intercontinental Champion: Dolph Ziggler

Hoch über dem Ring hing das begehrte Intercontinental-Gold. Neuer oder alter Champion sollte derjenige werden, dem es  gelingen sollte, den Titel abzunehmen. Während des Matches, gab es einige spektakuläre Stürze aus dem Ring heraus. Als Jack Swagger und Dolph Ziggler ausgeknockt auf dem Boden lagen, kam Vickie Guerrero in den Ring und wollte den Titel abnehmen. Kofi kam in den Ring und deutete an, die Leiter samt Vickie Guerrero umzuwerfen. Kreischend umklammerte Vickie die immer schräger gehaltene Leiter - bis Dolph seiner Freundin zur Hilfe kam. Während des Matches gelang es Swagger, den Ankle-Lock an Kingston anzusetzen, der trotz des Aufgabegriffs die Leiter  bestieg. In der entscheidenden Phase des Leitermatches standen Kingston und Swagger auf der Leiter um den Titel abzunehmen. Doch plötzlich fiel der Titel zu Boden und Dolph Ziggler schnappte sich das auf dem Ringboden liegende Gold und gewann somit das Match.

Backstage sprach Wade Barrett mit The Nexus. Man würde diesen Abend als Einheit überstehen. David Otunga könne nicht bei TLC dabei sein, da er von Cena bei Raw niedergestreckt wurde.

Divas Tag Team Tables-Match
Divas Champion Natalya und Beth Phoenix gegen Team Lay-Cool
Sieger: Natalya und Beth Phoenix

Passend zum ersten Divas Tag Team Tables-Match überhaupt hatten Team Lay-Cool einen verzierten Tisch dabei. Schnell dominierte Beth Phoenix, die Team Lay-Cool körperlich überlegen war. Doch Michelle und Layla konnten sich zurückkämpfen, Beth über die Ringseile schicken und dominierten das Match. Natalya konnte jedoch auch Stärke zeigen und brachte eine Art doppelten Sharpshooter sowohl an Layla als auch an Michelle an. Beth richtete den Tisch aus - doch Lay-Cool konnte dem Flug durch diesen noch verhindern. Wenig später beförderten Lay-Cool  Natalya aufs Ringseil um sie durch den Tisch zu werfen - doch Beth konnte dies verhindern. Während eines spektakulären Manövers  wurden Michelle und Layla vom Ringseil auf den Tisch befördert, der nicht brach. Erst ein Splash von Natalya brachte das Holz zum bersten.


Zurück Weiter »

Die neue Power-Wrestling

WWE TLC History