WWE Battleground 2013
Sonntag, 06 Oktober 2013 / First Niagara Center in Buffalo, New York / 11.700 Zuschauer

Am 06. Oktobr 2013 feierte ein neuer WWE - Event im First Niagara Center in Buffalo, New York sein Debüt: der Pay-per-View WWE Battleground löste das bisherige Event WWE Over the Limit ab. Hauptakteure des Abends sollten Daniel Bryan und Randy Orton werden, die erneut in einem, von der Autorität forcierten, Titelmatch aufeinandertrafen. Außerdem musste sich CM Punk mit Ryback, welcher nun von Paul Heyman betreut wurde, auseinandersetzen.

Im First Niagara Center in Buffalo, New York kam es zu folgenden Ergebnissen

  1. In der Preshow besiegte Dolph Ziggler seinen Gegner Damien Sandow
  2. World Heavyweight Champion Alberto Del Rio bes. Rob Van Dam in einen Hardcorematch um den World Heavyweight Championtitel
  3. The Real Americans (Jack Swagger & Antonio Cesaro mit Zeb Colter) bes. Santino Marella & The Great Khali (mit Hornswoggle)
  4. WWE Intercontinental Champion Curtis Axel (mit Paul Heyman) verteidigte den Titel gegen R-Truth
  5. WWE Divas Championesse AJ Lee (mitTamina Snuka) verteidigte ihren Titel gegen Brie Bella (mit Nikki Bella)
  6. Cody Rhodes & Goldust (mit Dusty Rhodes) bes. The Shield (Roman Reigns & Seth Rollins mit Dean Ambrose)
  7. Bray Wyatt (mit Luke Harper & Erick Rowan) bes. Kofi Kingston
  8. CM Punk bes. Ryback (mit Paul Heyman)
  9. Das Match Daniel Bryan vs. Randy Orton endete in einem No Contest, nachdem Big Show in das Match eingriff