WrestleMania III
Sonntag, 29 März 1987 / Pontiac Silverdome in Pontiac, Michigan / 93.173 Zuschauer

WrestleMania III - Mit WrestleMania III wollte man größer, besser und böser werden. Und es gelang der World Wrestling Federation mit diesem Megaevent aus dem Pontiac Silverdome.

Denn es sollte ein Rekord aufgestellt werden, der lange Zeit Bestand haben sollte. Über 93.000 Wrestlingfans unter der Kuppel des Domes vereint, fieberten dem Aufeinandertreffen von Hulk Hogan und André the Giant entgegen.

Die Ergebnisse von WrestleMania III
The Can-Am Connection (Rick Martel & Tom Zenk) bes. Bob Orton & The Magnificent Muraco (mit Mr. Fuji)
Billy Jack Haynes & Hercules (mit Bobby Heenan) endete in einem Double Countout
Hillbilly Jim, Haiti Kid & Little Beaver bes. King Kong Bundy, Little Tokyo & Lord Littlebrook via DQ
Harley Race (mit Bobby Heenan & The Fabulous Moolah) bes. The Junkyard Dog
The Dream Team (Greg Valentine & Brutus Beefcake) (mit Johnny Valiant & Dino Bravo) bes. The Rougeau Brothers (Jacques & Raymond)
In einem Haar-gegen-Haar-Match besiegte Roddy Piper seinen Gegner. Adrian Adonis (mit Jimmy Hart)
The Hart Foundation (Bret Hart & Jim Niedhart) & Danny Davis (mit Jimmy Hart) bes. The British Bulldogs (Davey Boy Smith & Dynamite Kid) & Tito Santana
Butch Reed (mit Slick) bes. Koko B. Ware
Ricky Steamboat (mit George Steele) bes. Den World Wrestling Federation Intercontinental Champion  Randy Savage und wurde IC-Champion
The Honky Tonk Man (mit Jimmy Hart) bes. Jake Roberts (mit Alice Cooper)
The Iron Sheik & Nikolai Volkoff (mit Slick) bes. The Killer Bees (B. Brian Blair & Jim Brunzell) (mit Jim Duggan) via DQ
World Wrestling Federation Champion  Hulk Hogan (c) bes. André the Giant (mit Bobby Heenan)

Die neue Power-Wrestling

WrestleMania History