Survivor Series 2008
Sonntag, 23 November 2008 / TD Banknorth Garden in Boston, Massachusetts / 12.498 Zuschauer

World Wrestling Entertainment präsentierte und festigte bei der Survivor Series 2008 das neue Gesicht des Unternehmens. John Cena traf im Main Event um den World Heavyweight Championtitel auf Titelträger Chris Jericho. Der Abend versprach ein Meilenstein in der Karriere von John Cena zu werden.

Bei der Survivor Series 2008 kam es zu folgenden Ergebnissen

  1. The Brian Kendrick bes. Kung Fu Naki in einem Dark Match vor dem eigentlichen TV – Event
  2. Team HBK (Shawn Michaels, Rey Mysterio, Cryme Tyme (Shad Gaspard und JTG), und The Great Khali) (mit Ranjin Singh) bes. Team JBL (John "Bradshaw" Layfield, Kane, Montel Vontavious Porter, John Morrison und The Miz)
  3. Team Raw (Beth Phoenix, Mickie James, Kelly Kelly, Candice Michelle und Jillian Hall) (mit Santino Marella) bes. Team SmackDown (Michelle McCool, Victoria, Maria, Maryse und Natalya)
  4. The Undertaker bes. Big Show in einm Sargmatch
  5. Team Orton (Randy Orton, Shelton Benjamin, William Regal, Cody Rhodes und Mark Henry) (mit Layla, Manu, und Tony Atlas) bes. Team Batista (Batista, CM Punk, Kofi Kingston, Matt Hardy und R-Truth)
  6. Edge bes. WWE Champion Triple H und Vladimir Kozlov in einem Triple Threat Match um den WWE Championtitel
  7. John Cena bes. World Heavyweight Champion Chris Jericho

 

Die neue Power-Wrestling

Survivor Series History