WWE SummerSlam 2002
Sonntag, 25 August 2002 / Nassau Veterans Memorial Coliseum in Uniondale, New York / 14.797 Zuschauer

Am 25. August 2002 fand der fünfzehnte SummerSlam im Nassau Veterans Memorial Coliseum in Uniondale, New York unter der neuen Flagge World Wrestling Entertainment statt. Vor 14797 Zuschauern sollte Superstar The Rock sein letztes Match vor einer 2-jährigen Pause absolvieren.

Vor dem eigentlichen Event besiegte Spike Dudley seinen Gegner Steven Richards in einem Singles-Match bei Sunday Night Heat.


Singles-Match
Rey Mysterio gegen Kurt Angle
Sieger: Kurt Angle

Singles-Match
Chris Jericho gegen Ric Flair
Sieger: Ric Flair

Singles-Match
Edge gegen Eddie Guerrero
Sieger: Edge

WWE Tag Team- Championtitelmatch
WWE Tag Team- Champions The Un-Americans (Lance Storm und Christian) gegen Booker T und Goldust
Sieger und weiterhin Champions: The Un-Americans

WWE Intercontinental Championtitelmatch
WWE Intercontinental Champion Chris Benoit gegen Rob Van Dam
Sieger und neuer WWE Intercontinental Champion: Rob Van Dam

Singles-Match
Test gegen The Undertaker
Sieger: The Undertaker

Ungenehmigter Street-Fight
Triple H gegen Shawn Michaels
Sieger: Shawn Michaels

Main Event
WWE Undisputed Championtitelmatch
WWE Undisputed Champion The Rock gegen Brock Lesnar (mit Paul Heyman)
Sieger und neuer WWE Undisputed Champion: Brock Lesnar

 

Die neue Power-Wrestling

SummerSlam History