WWE SummerSlam 1994
Montag, 29 August 1994 / United Center in Chicago, Illinois / 23.000 Zuschauer

Der SummerSlam '94, der am 29. August im United Center in Chicago, Illinois vor rund 23000 Zuschauern stattfand, präsentierte den Fans eine der ungewöhnlichsten Storylines in der Geschichte von World Wrestling Federation. Der Undertaker sollte auf den Undertaker treffen.

 

Zuvor suchte Comedystar Leslie Nielsen in seiner Paraderolle als Detective Frank Drebin den Undertaker, der beim Royal Rumble 1994 "gen Himmel fuhr" und seit dem nicht mehr in der World Wrestling Federation aufgetreten war.

Im Dark Match des Abends besiegte Adam Bomb seinen Gegner Kwang.

Tag Team-Match
Irwin R. Schyster und Bam Bam Bigelow (mit Ted DiBiase) gegen The Headshrinkers (Fatu und Samu, mit Afa and Lou Albano)
Sieger durch Disqualifikation: Irwin R. Schyster und Bam Bam Bigelow

World Wrestling Federation Women's Championtitelmatch
Women's Championesse Alundra Blayze gegen Bull Nakano (mit Luna Vachon)
Siegerin und weiterhin Women's Championesse: Alundra Blayze

World Wrestling Federation Intercontinental Championtitelmatch
Intercontinental Champion Diesel (mit Shawn Michaels) gegen Razor Ramon (mit Walter Payton)
Sieger und neuer Intercontinental Champion: Razor Ramon

Singles-Match
Tatanka gegen Lex Luger
Sieger: Tatanka

Singles-Match
Jeff Jarrett gegen Mabel (mit Oscar)
Sieger: Jeff Jarrett

Stahlkäfigmatch um den World Wrestling Federation Championtitel
World Wrestling Federation Champion Bret Hart gegen Owen Hart
Sieger und weiterhin World Wrestling Federation Champion: Bret Hart

Main Event
The Undertaker (mit Paul Bearer) gegen The Undertaker (mit Ted DiBiase)
Sieger: The Undertaker

Die neue Power-Wrestling

SummerSlam History