WWE SummerSlam 1989
Montag, 28 August 1989 / Meadowlands Arena in East Rutherford, New Jersey / 20.000 Zuschauer

Das Jahr, in dem der kalte Krieg endete, war das Jahr, in dem es im Krieg zwischen den ehemaligen Freunden Hulk Hogan und Macho Man Randy Savage hoch herging. Am 28. August 1989 in der Meadowlands Arena in East Rutherford, New Jersey sollten sich die ehemaligen Mega Powers gegenüberstehen.

 

Im Dark-Match besiegte Dino Bravo seinen Gegner Koko B. Ware.

Tag Team-Match
The Brain Busters (Arn Anderson und Tully Blanchard, mit Bobby Heenan) gegen The Hart Foundation (Bret Hart und Jim Neidhart)
Sieger: The Brain Busters

Singles-Match
The Honky Tonk Man (mit Jimmy Hart) gegen Dusty Rhodes
Sieger: Dusty Rhodes

Singles-Match
Mr. Perfect gegen The Red Rooster
Sieger: Mr. Perfect

Tag Team-Match
Rick Martel und The Fabulous Rougeaus (Jacques und Raymond, mit Jimmy Hart und Slick) gegen Tito Santana und The Rockers (Shawn Michaels und Marty Jannetty)
Sieger: Rick Martel und The Fabulous Rougeaus

World Wrestling Federation Intercontinental Championtitelmatch
Intercontinental Champion Rick Rude (mit Bobby Heenan) gegen The Ultimate Warrior
Sieger und neuer Intercontinental Champion: The Ultimate Warrior

Tag Team-Match
Jim Duggan und Demolition (Smash und Ax) gegen André the Giant und The Twin Towers (The Big Boss Man und Akeem, mit Bobby Heenan und Slick)
Sieger: Jim Duggan und Demolition

Singles-Match
Hercules gegen Greg Valentine (mit Jimmy Hart)
Sieger durch Disqualifikation: Hercules

Singles-Match
Ted DiBiase (mit Virgil) gegen Jimmy Snuka
Sieger durch Auszählen: Ted DiBiase

Main Event
Tag Team Match
The Mega-Maniacs Hulk Hogan und Brutus Beefcake (mit Miss Elizabeth) gegen Randy Savage und Zeus (mit Sensational Sherri)
Sieger: Hulk Hogan und Brutus Beefcake

Die neue Power-Wrestling

SummerSlam History