WWE Extreme Rules 2016 - alle Ergebnisse!
Sonntag, 22 Mai 2016 / in Newark, New Jersey / Zuschauer

Alle Ergebnisse der WWE-Großveranstaltung zusammengefasst!

Brandneu: PW*News im Video:

- Extreme Rules Highlights

- Cody Rhodes' Abschied

- Seth Rollins' Comeback

- Sorge um Sasha Banks

- und mehr:

- Kickoff: Baron Corbin bes. Dolph Ziggler in einem No DQ Match mit den End of Days.

- Kickoff: Die Dudley Boyz sprachen über ihre extreme Vergangenheit und machten die Stars der neuen Ära schlecht. Big Cas tauchte auf und konnte allein die Dudleyz in die Flucht schlagen.

-> In eigener Sache. Ab sofort ist die brandneue Power-Wrestling (#239 mit AJ Styles auf dem Cover) im Handel erhältlich. Alle Infos hier!

(1) Luke Gallows & Karl Anderson bes. Jimmy & Jey Uso in einem Texas Tornado Match mit dem Magic Killer -> Anderson pinnte Jimmy Uso

(2) Rusev bes. Kalisto und wurde neuer United States Champion. Kalisto gab im Accolade auf.

(3) The New Day verteidigten die Tag-Team-Titel gegen die Vaudevillains. Woods pinnte Gotch nach dem Shining Wizard

(4) The Miz verteidigte die IC-Championship in einem starken Match gegen Cesaro, Sami Zayn und Kevin Owens. Miz konnte am Ende den Sieg abstauben. Zuvor hatten sich sämtliche Akteure mehrfach zu einem möglichen Sieg vorgearbeitet.

(5) Dean Ambrose gewann das Asylum Match gegen Chris Jericho. Viele Gegenstände kamen zum Einsatz. Am Ende flog Jericho in Reißzwecken und wurde dann nach den Dirty Deeds in die Reißzwecken gepinnt.

(6) Women's Champion Charlotte bes. Natalya in einem Submission Match mit dem Figure-8-Leglock. Als Charlotte zuvor im Sharpshooter steckte, tauchte Dana Brooke in einem Ric-Flair-Kostüm in der Halle auf, sorgte für Ablenkung und bereitete so die Titelverteidigung vor.

(7) Roman Reigns bes. AJ Styles in einem Extreme Rules Match und blieb damit WWE-Champion in einem Extreme Rules Match. Zur Entscheidung fing Reigns den zum Phenomenal Forearm heranfliegenden Styles mit einem Spear ab. Zuvor hatte es jede Menge spektakuläre Momente gegeben. Club und Bloodline griffen ein. Reigns kickte aus zwei Styles Clash aus, der zweite ging sogar auf einen Stuhl.

SETH ROLLINS IS ALIVE!

- Nach dem Match tauchte Seth Rollins auf, der Roman Reigns mit einem Pedigree abservierte. Rollins posierte am Ende mit dem WWE-Titel.

Match-Empfehlungen: Das IC-Titel-Match sowie der Main Event.

NEWS:

- Cody Rhodes verlässt WWE.

- Weitere News der Woche zusammengefasst.

- PW*News im Video:

Die neue Power-Wrestling

Extreme Rules History