WWE Extreme Rules 2012
Sonntag, 29 April 2012 / Allstate Arena in Rosemont, Illinois / 14.817 Zuschauer

Hier kommen die Ergebnisse der WWE-Großveranstaltung Extreme Rules 2012, die in der Nacht auf Montag in Chicago, Illinois, stattfand.

Im Pre-Show-Match bei You Tube besiegte Santino Marella The Miz mit der Cobra.

1) Randy Orton besiegte Kane in einem Falls Count Anywhere Match mit dem RKO.

2) Brodus Clay besiegte Dolph Ziggler mit dem Big Splash.

3) Intercontinental Champion Big Show unterlag Cody Rhodes in einem Tables Match. Rhodes wurde neuer Champion, wurde hinterher aber noch durch zwei Tische geslammt.

4) World Heavyweight Champion Sheamus besiegte Daniel Bryan 2:1 in einem 2-out-3-Falls-Match. Bryan wurde im ersten Fall disqualifziert, holte sich den zweiten dann per Aufgabe von Sheamus im Yes-Lock. Sheamus gewann den entscheidenden Fall mit dem Brogue Kick.

5) Ryback besiegte zwei Jobber in einem Handicap Match.

6) WWE-Champion CM Punk besiegte Chris Jericho mit einem GTS im Chicago Street Fight.

7) Layla (als Ersatz für Beth Phoenix) kehrte zurück und besiegte Nikki Bella. Sie wurde neue Divas Championesse. (Am Ende wurde Brie Bella gepinnt, die mit Nikki die Rolle tauschte).

8) JOHN CENA BESIEGTE BROCK LESNAR (!!!) nach einem Schlag mit einer Kette und dem Attitude Adjustment. Zuvor hatte Brock Lesnar das Match zu 95 Prozent dominiert. Am Ende bluteten beide Männer. Cena kündigte hinterher an, für einige Zeit aus dem Geschehen zu verschwinden (eine "Armverletzung" wurde in den Verlauf dieses Matches eingebaut). 

 

Die neue Power-Wrestling

Extreme Rules History