Elimination Chamber 2012
Sonntag, 19 Februar 2012 / Bradley Center in Milwaukee, Wisconsin / 15.306 Zuschauer

In der Nacht zum Montag fand in Milwaukee, Wisconsin, die Februar-Großveranstaltung der WWE statt: Bei WWE Elimination Chamber (hierzulande vermarktet als WWE No Way Out) gab es u.a. zwei Matches im Elimination-Chamber-Käfig und das Krankenwagen-Match zwischen John Cena und Kane. 


1) CM Punk gewann das Raw Elimination Chamber Match und blieb somit WWE-Champion. 
- Punk eliminierte R-Truth nach dem Ellbogen von den Seilen. 
- Chris Jericho eliminierte Dolph Ziggler nach dem Codebreaker. 
- Kofi Kingston gab in Chris Jerichos Walls of Jericho auf. 
- Chris Jericho wurde von CM Punk "verletzt", als er durch die geöffnete Käfigtür auf den Hallenboden geworfen wurde. Jericho konnte nicht mehr ins Match eingreifen. 
- CM Punk pinnte The Miz nach GTS und gewann auf diesem Wege das Match. 

2) WWE Divas Champion Beth Phoenix pinnte Tamina Snuka nach dem Glam Slam. 

John Laurinaitis präsentierte drei Befürworter im Ring, die alle der Meinung waren, Big Johnny sollte permanenter GM von Raw und SmackDown werden: Mark Henry, Alberto Del Rio und Christian sprachen sich für Laurinaitis aus. Später meinte Teddy Long in einem Backstagesegment, die Idee für einen GM wäre nicht schlecht, allerdings werde er dann dieses Amt beschmücken wollen. 

3) Daniel Bryann gewann das SmackDown Elimination Chamber Match und blieb World Heavyweight Champion. 
- Big Show eliminierte Great Khali nach einem Spear. 
- Big Show wurde nach einer langen Attacke durch Rhodes und Barrett vom Intercontinental Champion Cody Rhodes gepinnt. 
- Santino Marella eliminierte Cody Rhodes nach einem Aufroller. 
- Marella pinnte Barrett nach einem Diving Headbutt, den Daniel Bryan gegen Barrett ins Ziel gebracht hatte. 
- Daniel Bryan brachte Santino Marella im LeBell Lock zur Aufgabe und gewann so das Match. 

Hinterher kam Sheamus in den Ring und schaltete Daniel Bryan aus. Der keltische Krieger unterstrich so, gegen den veganen Weltmeister bei WrestleMania XXVIII antreten zu wollen. 

4) US-Champion Jack Swagger besiegte Justin Gabriel durch Aufgabe im Ankle Lock. 

5) John Cena gewann das Krankenwagen-Match gegen Kane. Cena zeigte das Attitude Adjustment gegen Kane vom Dach des Krankenwagens (auf ein gut verstecktes Crashpad) und beförderte das Big Red Monster anschließend zum sieg in den Innenraum der Ambulance. 


 

Elimination Chamber History