Roman Reigns erhält die nächste Chance.

Beim WWE Royal Rumble darf Roman Reigns den nächsten Anlauf wagen. Am 29. Januar trifft er im Alamodome erneut auf den WWE Universal Champion Kevin Owens. Raw GM Mick Foley hat diese Sonderregel ergänzt: Chris Jericho muss während des Matches in den Shark Cage, damit er nicht erneut eingreifen kann. Ob Reigns dann mit der Universal Championship auf die "Road to WrestleMania" gehen kann?

geschrieben von  Christian Bruns am Dienstag, 20 Dezember 2016

Die neue Power-Wrestling

Power-Wrestling Trend