Baldiges Aus für IMPACT?

Als Lead-In: Ring of Honor startet auf TNA-Sender Destination America

Ring of Honor Wrestling Ring of Honor Wrestling © Ring of Honor Wrestling Entertainment, LLC

Bereits am 3. Juni startet Ring of Honor mit einer wöchentlichen Fernsehshow auf Destination America - dem (Noch-)IMPACT-Sender in den USA.

Ab dem 3. Juni läuft Ring of Honor mit einer einstündigen Sendung immer mittwochs auf Destination America, als Lead-In für IMPACT WRESTLING (ab 21 Uhr).

Den Gerüchten zufolge soll das Verhältnis zwischen TNA Wrestling und dem Sender der Discovery-Gruppe auf wackligen Füßen stehen, eine Absetzung noch in diesem Herbst soll innerhalb des Senders bereits geklärt worden sein.

Die Aufnahme von ROH ins Programm wirkt nach den Meldungen aus der Vorwoche wie ein klares Signal und ist nichtsdestotrotz eine riesige Überraschung.

Dixie Carter will sich noch heute in einer Telefonkonfernez an ihre Wrestler richten.

Mehr zu dieser Story in Kürze.