Weniger Wrestling im dt. Fernsehen

DMAX zeigt TNA Impact Mitte Oktober vorerst zum letzten Mal

In diesem Jahr gibt es nur noch fünf Folgen von IMPACT WRESTLING auf DMAX. Die Zukunft bleibt ungewiss.

Für Wrestlingfans war es in den vergangenen Monaten eine nette Zugabe nach WWE Raw auf Tele 5.

So zeigt DMAX immer in der Nacht auf Freitag ab 0:15 Uhr TNA IMPACT WRESTLING. Doch mit den Ausstrahlungen ist bald Schluss. In der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober läuft ab 0:15 Uhr nämlich die letzte Ausgabe in diesem Jahr.

Ob und wie es 2016 mit Wrestling auf DMAX weitergeht, steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest, so der Sender auf Anfrage.

Damit laufen also noch insgesamt fünf Folgen auf DMAX - immer in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (mit Ausnahme vom ersten Oktober-Wochenende, hier läuft die Sendung in der Nacht von Freitag auf Samstag ab 0:15 Uhr).

Da IMPACT WRESTLING in Deutschland mit einem zweiwöchigen Versatz zu den Ausstrahlungen auf dem US-Sender Destination America läuft, wird in der Nacht auf den 16.10. also die Ausgabe gezeigt, die am 30.9. in den USA ausgestrahlt wird. Nach PW vorliegenden Informationen wird das die letzte IMPACT-Ausgabe mit neuem Material auf unbestimmte Zeit sein. Neben dem Live-PPV am 4. Oktober (TNA Bound for Glory) sind aktuell keine TV-Aufzeichnungen spruchreif.

Laut Aussage von TNA-Präsidentin Dixie Carter in einem Interview mit "Sports Illustrated" werden zwar noch bis mindestens Ende 2015 TNA-Sendungen auf Destination America laufen. Hier scheint man sich aber an bereits aufgezeichneten Material zu bedienen - Matches für XPlosion, One-Night-Only-Shows oder älteres Material stünde zur Verfügung, um die Sendezeit zu füllen. Und auch die internationalen TV-Partner wollen bedient werden.

Das Ende auf DMAX, einem Sender aus der direkten Discovery-Familie, ist jedoch ein klares Indiz dafür, dass die "Destination America"-Staffel von IMPACT WRESTLING mit der Sendung am 30.9. in den USA - wie bereits seit Monaten spekuliert - endet.

Christian Bruns