wXw 16 Carat Gold Tournament - Oberhausen - Tag 1

Am Freitag (2.3) hat das diesjährige 16 Carat Gold Tournament der wXw begonnen. Bis einschließlich Sonntag kämpfen 16 internationale Wrestlingstars um den Sieg im weltweit beachteten Turnier. Hier kommen die Ergebnisse des ersten Abends und alle Infos, wie ihr am heutigen Samstag oder morgen, am Sonntag, dabei sein könnt. 

421 Zuschauer erlebten in der Erstrunde des Turniers diese Ausgänge:

--- Im Alternate 4-Way gewann Emil Sitoci gegen Noam Dar, Jonathan Gresham und Michael Dante. Da der ursprünglich für das Turnier nominierte AR Fox nicht nach Europa einreisen durfte, nahm Sitoci den 16. Platz im Turnier ein und griff in den nachfolgenden Erstrundenmatches direkt ins Geschehen ein. 

--- Yoshihito Sasaki bes. Bad Bones 

--- Karsten Beck bes. Drake Younger 

--- Ricky Marvin bes. Axeman

--- Johnny Moss bes. Doug Williams 

--- Tommy End bes. Emil Sitoci

--- Zack Sabre jr. bes. Jon Ryan

--- El Generico bes. Marty Scurll 

--- Fit Finlay bes. Sami Callihan  

--- In einem Tag Team Match außerhalb des Turniers gewannen Big Van Walter & Robert Dreissker gegen Daisuke Sekimoto & Freddy Stahl. Dreissker pinnte Stahl.

Am heutigen Samstag finden unter anderem die vier Viertelfinalpaarungen statt. Die bereits ausgeschiedenen Wrestler sind außerdem im Ring zu sehen.

Als besonderes Highlight wird heute außerdem die wXw-Weltmeisterschaft im Schwergewicht ausgekämpft: wXw-Champion Big Van Walter trifft auf den japanischen Top-Herausforderer Daisuke Sekimoto.

Los geht es am heutigen Samstag um 17 Uhr, der Einlass beginnt eine Stunde zuvor. Am Sonntag geht es dann bereits um 16 Uhr mit den Matches los.

Tickets gibt es ab 29 Euro an der Abendkasse (Stehplatz).  Jugendliche bis 14 Jahre zahlen nur 15 Euro an der Abendkasse. 

Austragungsort ist die Turbinenhalle in Oberhausen (Im Lipperfeld 23, unweit des Centro).

***ALLE INFOS UND EINEN GENAUEN ÜBERBLICK ZUM TURNIER KÖNNT IHR IN DER AKTUELLEN PW AUF DEN SEITEN 54-55 NACHLESEN!***