Bei Interesse der Fans: GSW plant Veranstaltung zum 10-jährigen Bestehen

Am 5. November will sich German Stampede Wrestling mit einer Veranstaltung in Marburg zurückmelden. Die Show steigt allerdings nur, wenn genügend Fans vorab Interesse zeigen.

Die Show "TEN" ist für den 5. November in der traditionsreichen Waggonhalle im hessischen Marburg vorgesehen - sofern genügend Fans bis zum 22. Septemberr ihr Interesse bekunden. Hier folgt der komplette Pressetext von German Stampede Wrestling:

"Der 22. September 2001, irgendwo auf dem Land zwischen Kühen, Schafen und der Happy Hour wurde zum ersten Mal ein Ring in einer sauerländischen Schützenhalle aufgebaut. "Night in Motion: New Heroes" hieß es auf den Plakaten und dies war die Geburtsstunde von German Stampede Wrestling.

Nun ist es so weit - satte zehn Jahre sind vergangen, gute und schlechte Zeiten hat die Promotion kommen und gehen sehen, zahlreiche Gäste aus aller Welt begrüßt, blutige Schlachten im Ring austragen lassen, emotionale Augenblicke präsentiert und vor allem eine Menge Spaß bereitet. Rund siebzig Events sind ins Land gezogen und German Stampede Wrestling will es sich nicht nehmen lassen das runde Jubiläum mit euch zu feiern.

Wo soll das stattfinden? Nein, nicht in der Schützenhalle Berghausen, auch wenn dort alles begann, doch es gab eine Location, die über die Jahre hinweg die GSW mehr geprägt hat als jede andere: die Waggonhalle in Marburg. Am Samstag, den 5. November 2011 soll dort gefeiert werden. Schlicht und einfach "TEN" soll die Veranstaltung heißen, das zehnte Jubiläum von German Stampede Wrestling. Um 18 Uhr geht es los, die Ticketpreise liegen zwischen 14,95 Euro und 24,95 Euro.

Mit dabei sein sollen die Fans, das Team und die Aktiven, die der GSW das Feuer gegeben haben, das sie so lange im Vorwärtsgang gehalten hat. Es wird ein klassischer Abend im altbewährten "Night in Motion"-Style, das heißt: eine Card mit rund sieben Matches, dabei wird sicherlich die ein oder andere Konfrontation neu aufgelegt, die in den zehn Jahren Schlagzeilen gemacht hat und als Klassiker gilt.

Das Team hinter der GSW hat lange überlegt, ob es möglich ist die Veranstaltung auf die Beine zu stellen und wir sind der Meinung: „JA!“ - natürlich wollen wir aber auch niemanden enttäuschen und nur noch einmal durchstarten, wenn die Vorzeichen auch gut stehen. Deswegen haben wir einen Plan geschmiedet, bei dem wir den Support der Fans brauchen: Ab sofort kann man Tickets für "GSW TEN" auf www.gsw-wrestling.de/gsw-ten/ bestellen. Bis zum 22. September läuft der Verkauf aber mit einem Haken: Wir brauchen genug Interesse und Support von den Fans, um eine Jubiläums-Show zu ermöglichen, wie wir sie uns wünschen. Deswegen geben wir an dem Geburtstag der GSW bekannt, ob genug Bestellungen eingetroffen sind und wir die Veranstaltung so durchziehen können.

Da die Events in Marburg immer sehr beliebt waren, gehen wir davon aus, dass es möglich sein wird und "GSW TEN" auch in die Tat umgesetzt wird. Sollte das Interesse aber nicht groß genug sein, dann müssen wir das Jubiläum leider streichen. Wir bitten um Verständnis dabei – es fällt uns nicht leicht, aber das GSW-Team ist mittlerweile kreuz und quer durch Deutschland verteilt, niemand ist mehr direkt in Marburg vor Ort und die Organisation ist schwieriger als in der Vergangenheit, da die Mitglieder der GSW alle beruflich stark ausgelastet sind und nicht mehr den zeitlichen Spielraum haben wie in der Vergangenheit. Da müssen wir einfach wissen, ob es sich lohnt und die Sache auch machbar ist.

Das ist unser Kompromiss und für euch hoffentlich eine gute Lösung. Wenn ihr dabei sein wollt, dann bestellt eure Tickets früh und lasst uns dadurch wissen, dass ihr dabei seid und wir auf euch zählen können. Die Bankverbindung für die Überweisung verschicken wir dann am 22. September an alle Besteller. Die Sitzplätze werden entsprechend nach den jetzigen Bestellungen vergeben.

So wissen wir alle, dass es eine tolle Geburtstagsfeier wird und können richtig gut planen. Natürlich werden wir auch für die Nacht nach den Matches eine ordentliche Party planen und noch einmal mit allen Fans zusammen feiern. Und dabei soll natürlich schön über die letzten zehn Jahre geschwatzt werden. Wir freuen uns drauf!"